Work präsentiert neuen Einmalhandschuh SensaTril® F für die Lebensmittelindustrie

NEU: Der SensaTril F speziell für die LebensmittelindustrieIn hygienisch sensiblen Bereichen wie bei der Verarbeitung und im Umgang mit Lebensmitteln sind die Anforderungen an die Persönliche Schutzausrüstung (PSA) zu Recht besonders hoch. Denn Kontaminationen in der Produktion sind nicht tolerierbar und müssen in jedem Fall verhindert werden.

Neu am Markt ist jetzt der Einmalhandschuh SensaTril®F unserer Eigenmarke Work, der gemeinsam mit einem Kunden aus dem Bereich Lebensmittelproduktion entwickelt und getestet wurde. Der hypoallergene Nitrilhandschuh wurde dabei speziell an die Anforderungen im Umgang mit Lebensmitteln abgestimmt. Er wird unter hygienischen Bedingungen in einer nach ISO 9001 (Qualitätsmanagement), ISO 13485 (Herstellung von Medizinprodukten) und ISO 14644 (Norm für Reinräume) zertifizierten Produktionsstätte gefertigt. Darüber hinaus erfüllt das Modell die nationalen und europäischen Anforderungen an den Umgang mit Lebensmitteln gemäß der Verordnung 10/2011 (EN 1186). Es wurden selbst nach zehntägigem Dauertest keinerlei Veränderungen an den Nahrungsmittel-Stimulanzien nachgewiesen. Die blaue Leuchtfarbe macht den SensaTril® F optisch detektierbar.

Weitere Informationen und ein Datenblatt mit allen Details zum Download finden Sie hier auf unserer Work-Webseite.

Schlagworte: , , , , ,

Kommentar schreiben

*