Augenspülflaschen in neuem Design

Jetzt mit QR-Code: AugenspülflaschenAugenspülflaschen sind ein wichtiger Bestandteil der Ersten-Hilfe-Ausstattung. Als so genanntes ‘geeignetes Mittel zur Ersten Hilfe’ wird sie auch in der ASR A4.3 empfohlen. Überall dort, wo nicht  nur sprichwörtlich etwas ins Auge gehen kann, sind sie unverzichtbar:

  • beim Umgang mit Säuren und Laugen oder auch mit Farben, Lacken oder anderen Flüssigkeiten oder Chemikalien
  • wenn die Gefahr besteht, dass Fremdkörper wie Staub, Splitter, Späne oder anderer Schmutz ins Auge gelangen könnten

Im Verletzungsfall sollte unverzüglich mit einer Augenspülung begonnen werden. Wichtig ist daher neben der permanenten Verfügbarkeit von Augenspülungen in unmittelbarer Arbeitsplatznähe auch die regelmäßige Überprüfung der Bestände, denn die sterilisierte 0,9%ige Kochsalzlösung ist maximal drei Jahre haltbar.

Augenspülflaschen von Kroschke kommen ab sofort im neuen Design daher – das jetzt grüne Etikett ist deutlich größer und die Augenspülflasche damit besser als solche zu erkennen. Der aufgedruckte QR-Code macht das Nachbestellen noch einfacher und schneller.

Weitere Infos zum Einsatz von Augenspülflaschen finden Sie hier »

Einen Augen-Notfallplan im PDF-Format zum Ausdrucken finden Sie hier »

Schlagworte: , , ,

Kommentar schreiben

*