Wir haben Schnittschutzhandschuhe getestet!

Kennen Sie Rakelklingen? Sie werden von Druckereien und in der Papierindustrie benutzt. Es sind geschliffene, extrem scharfkantige  Stahlbänder. Zum Ende der Nutzung hat die Klinge noch schärfere Grate. Für den Austausch der alten Rakelklingen müssen Schnittschutzhandschuhe mit dem höchsten Schnittschutzindex 5 benutzt werden.

Denn so sehen die Schnittschutzhandschuhe nach Ihrer Benutzung aus:

Kein Wunder also, dass uns einige Kunden nach geeigneteren Schnittschutzhandschuhen gefragt haben.

Praxistest: Welche Schnittschutzhandschuhe halten diesen Belastungen stand?

Aufgrund der Kunden-Nachfragen haben wir einen Praxistest aufgebaut. Da zu uns eine große Siebdruckerei gehört, war die “Tatwaffe” schnell beschafft. Hinzu kamen zehn Schnittschutzhandschuhe aus unserem Sortiment. Fünf von den Test-Handschuhen sind mit dem höchsten Schnittschutzindex 5 ausgezeichnet.

Überraschendes Ergebnis: Nur ein Schutzhandschuh mit Schutzindex 5 hielt stand

Das Ergebnis war mehr als überraschend: Ein Produkt wurde bereits beim ersten Testdurchlauf zerstört, zwei Produkte während des dritten Durchlaufes, ein weiteres Produkt beim fünften. Nur ein Schutzhandschuh hielt den Belastungen länger stand und wurde erst während des sechsten Schnittes zerstört. Trotz des höchsten Schutzindexes gemäß EN 388 hielten sie den Anforderungen der Praxis von mangelhaft bis sehr gut stand.

And the Winner is: „CutKnit® Super“

Der Testsieger CutKnit® Super hielt als einziger Handschutz sechs Testzyklen stand. Die Materialzusammensetzung aus Hochleistungs-PE-Glasfaser-Gewebe hat sich bei diesem Praxistest bewährt. Darüber hinaus ist der Handschuh ergonomisch gestrickt, sodass er ohne Ermüdungserscheinungen über einen längeren Zeitraum getragen werden kann. Die Beschichtung und die hohe Strickdichte wirken sich positiv auf den Nässeschutz aus.

Zwei Fragen noch: Welche Erfahrungen haben Sie mit Schutzhandschuhen gemacht? Benutzen Sie für Ihre Anforderungen spezielle Schutzhandschuhe?

Schlagworte: , ,

3 Responses to "Wir haben Schnittschutzhandschuhe getestet!"

  • Bernd says:
  • loetzsch says:
  • Moritz Kupsch says:
Kommentar schreiben

*