Tipp zur Gefährdungsbeurteilung für elektrische Gefährdungen

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat ihre
Loseblattsammlung „Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung“ erstmals aktualisiert. Der Ratgeber kann kostenlos heruntergeladen werden.

Aufgrund neuer Technischer Regelwerke und Vorschriften der Unfallversicherungsträger wurden folgende Themen über elektrische Gefährdungen überarbeitet:

  • Kapitel 2.1 „Elektrischer Schlag und Störlichtbogen”
  • Kapitel 2.2 „Statische Elektrizität”

 

Grundwissen für Gefährdungsbeurteilung

Die Inhalte des Ratgebers sind branchenunabhängig aufbereitet und vermitteln wichtiges Grundwissen zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen.

In dem Ratgeber wird jeder Gefährdungsfaktor genau beschrieben. Er informiert über:

  • Art und Wirkung des Gefährdungsfaktors
  • Grenzwerte
  • Beurteilungskriterien
  • Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Liste mit relevanten Vorschriften, Technische Regeln, Normen usw.

Weitere Informationen zum Thema „elektrische Gefährdungen“ hier im Blog:

Neuartiger Einweg-Überziehschuh schützt gegen elektrostatische Entladung

Betriebssicherheitsverordnung – wichtige Grundlage für Ihren Arbeitsschutz

Betriebssicherheitsverordnung – Arbeitsschutz ist Chefsache!

Betriebssicherheitsverordnung – Anforderungen an Betriebsmittel

5 Tipps für die Prüfung von Arbeitsmitteln gemäß Betriebssicherheitsverordnung

Schlagworte: , , , , , , ,

Kommentar schreiben

*