Arbeitsschutzgesetze

Aktualisierte Arbeitsstättenregeln veröffentlicht und sofort gültig

Veröffentlicht von Carsten Heine (Carsten Heine) am 6. Februar 2017 um 9:55

Die im vergangenen November im Ausschuss für Arbeitsstätten (ASTA) verabschiedeten Änderungen an vier Arbeitsstättenregeln (ASR) wurden in der ersten Ausgabe des Gemeinsamen Ministerialblattes (GMBl) 2017 veröffentlicht und gelten damit ab sofort: In der ASR A1.3 ‚Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung‘ ersetzt das schon in der DIN EN ISO 7010 enthaltene Verbotszeichen P009 ‚Aufsteigen verboten‘ das bisherige Zeichen [...]

Neue Rohrleitungsbänder in Zusammenarbeit mit Experten: Warum Sie gemäß DIN 2403 kennzeichnen sollten

Veröffentlicht von Julian Winter (Julian Winter) am 2. Februar 2017 um 4:34

Zum Jahreswechsel 2016 / 2017 konnten wir bei Kroschke ein Projekt zur automatischen Einstufung unserer Rohrleitungsbänder erfolgreich abschließen. Um einen abgerundeten Full-Service anzubieten, haben wir einen Plan entwickelt, der Ihnen die Einstufung von Gefahrstoffen in Rohrleitungen hinsichtlich der neuen CLP / GHS-Symbole abnimmt. Bei der Einstufung der Durchflussstoffe haben wir hier auf eine enge Zusammenarbeit [...]

Neue DIN EN 388 bringt zusätzliche Testverfahren beim Schnittschutz

Veröffentlicht von (Sascha Schatz) am 27. Januar 2017 um 8:47

Die DIN EN 388 (Schutzhandschuhe gegen mechanische Risiken) wurde mit Wirkung zum Januar 2017 angepasst und neu veröffentlicht. Die Norm definiert die Leistungsfähigkeit eines Schutzhandschuhes für mechanische Belastungen. Ziel der Norm ist es, einen einheitlichen Maßstab darzustellen. Jeder Schutzhandschuh der PSA-Kategorie II und III wurde in einem anerkannten Prüfinstitut auf die mechanische Belastbarkeit getestet und [...]

Novelle der Arbeitsstättenverordnung in Kraft getreten

Veröffentlicht von Carsten Heine (Carsten Heine) am 13. Dezember 2016 um 12:20

Noch im letzten Jahr sorgte die geplante Neufassung der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) für einige Aufregung in der großen Koalition. Statt der Verabschiedung im Bundeskabinett wurde dann einige Zeit lang sehr ruhig um die neue Fassung der Vorschrift. Bis im Herbst dieses Jahres Kompromisse in den strittigen Fragen gefunden wurden, sodass das die Novelle Anfang November von [...]

Warum Sie Brandschutzeinrichtungen lückenlos kennzeichnen sollten

Veröffentlicht von Jörg Vieregge (joerg.vieregge) am 10. November 2016 um 2:42

Ob die Standorte von Brandschutz.-.einrichtungen wie Feuerlöschern immer mit dem passenden Brandschutzschild zu kennzeichnen sind, ist in der Praxis umstritten. Der Abschnitt 5.2.3 der Arbeitsstättenregel (ASR) A 2.2 steht meiner Meinung nach im Widerspruch zu den Anforderungen nach Kennzeichnung durch Brandschutzzeichen der ASR A 1.3. So heißt es in der ASR A2.2, dass der Arbeitgeber [...]

20 Jahre Arbeitsschutzgesetz und Gefährdungsbeurteilung

Veröffentlicht von Carsten Heine (Carsten Heine) am 9. August 2016 um 2:33

Ein runder Geburtstag ist immer ein guter Zeitpunkt, um zurückzublicken und ein Zwischenfazit zu ziehen: Vor 20 Jahren im Jahr 1996 trat das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) in Kraft. Es setzte die europäische Arbeitsschutz-Richtlinie 89/391 EWG in nationales Recht um und sorgte für ein Umdenken in Sachen Arbeitssicherheit in deutschen Betrieben: mehr Eigenverantwortung, weniger exakte Regelungen, Ausrichtung [...]

Neue Regelungen in der ASR V3a.2 ‚Barrierefreie Gestaltung von Arbeitsstätten‘ zu Verkehrswegen

Veröffentlicht von Carsten Heine (Carsten Heine) am 20. Juli 2016 um 9:47

Die Arbeitsstättenregel (ASR) V3a.2 ‚Barrierefreie Gestaltung von Arbeitsstätten‘ hat mit der Veröffentlichung im Juni einen neuen Anhang A1.8 ‚Ergänzende Anforderungen zur ASR A1.8 Verkehrswege‘ erhalten. Die ASR V3a.2 befasst sich mit der Sicherheit und dem Gesundheitsschutz von Beschäftigten mit Behinderungen mit dem Fokus auf der barrierefreien Gestaltung von Arbeitsstätten und konkretisiert die allgemeinen Vorgaben der [...]

Notfallplan für Aufzugsanlagen ab dem 31.05.2016 Pflicht!

Veröffentlicht von Dennis Lommerzheim (d.lommerzheim@kroschke.com) am 3. Mai 2016 um 8:43

Bereits am 01.06.2015 berichteten wir an dieser Stelle über die damals in Kraft getretenen Änderungen an der Betriebssicherheitsverordnung. Im Zuge der ausgesprochen umfangreichen, damaligen Überarbeitung wurden auch im Themenkomplex überwachungs-       bedürftiger Aufzugsanlagen einige Änderungen für personenbefördernde Aufzüge beschlossen. Neben der damals eingeführten Pflicht eigene Aufzugsanlagen regelmäßig zu überprüfen und dies durch eine [...]

Neue PSA-Verordnung gültig

Veröffentlicht von Carsten Heine (Carsten Heine) am 21. April 2016 um 1:49

Am 31.3.2016 wurde die Verordnung 425/2016 (EU) im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Damit ist die neue PSA-Verordnung ab sofort unmittelbar in allen Mitgliedsstaaten gültig und hebt die bisherige PSA-Richtlinie 89/686/EWG zum 21. April 2018 auf. Neben der Übergangszeit von zwei Jahren gibt es großzügige Regelungen, um die neuen Auflagen zu erfüllen. So gelten EG-Baumusterprüfbescheinigungen [...]

Neue PSA-Verordnung auf dem Weg

Veröffentlicht von Carsten Heine (Carsten Heine) am 22. Januar 2016 um 10:36

Am Mittwoch den 20.1.2016 stimmte das EU-Parlament in Straßburg mit überwältigender Mehrheit (606 von 661 Stimmen) für den überarbeiteten Entwurf der PSA-Verordnung. Damit ist die wichtigste Hürde auf dem Weg der ordentlichen Gesetzgebung genommen. Seit März 2014 zieht sich das Verfahren, die über 25 Jahre alte PSA-Richtlinie EWG 89/686 zu überarbeiten und einen gemeinsamen und [...]