Betriebssicherheitsverordnung

Notfallplan für Aufzugsanlagen ab dem 31.05.2016 Pflicht!

Veröffentlicht von Dennis Lommerzheim (d.lommerzheim@kroschke.com) am 3. Mai 2016 um 8:43

Bereits am 01.06.2015 berichteten wir an dieser Stelle über die damals in Kraft getretenen Änderungen an der Betriebssicherheitsverordnung. Im Zuge der ausgesprochen umfangreichen, damaligen Überarbeitung wurden auch im Themenkomplex überwachungs-       bedürftiger Aufzugsanlagen einige Änderungen für personenbefördernde Aufzüge beschlossen. Neben der damals eingeführten Pflicht eigene Aufzugsanlagen regelmäßig zu überprüfen und dies durch eine [...]

Regalprüfung nach DIN EN 15635: Fast ein Drittel prüft selbst

Veröffentlicht von Carsten Heine (Carsten Heine) am 23. November 2015 um 5:14

Die Pflicht zur Prüfung von Regalen gemäß DIN EN 15635 wird in den Unternehmen unterschiedlich gehandhabt. Das zeigt das Ergebnis unserer Kurzumfrage, die wir in der vergangenen Woche an die Abonnenten unseres Newsletters gerichtet hatten. Demnach führt fast ein Drittel der Teilnehmer (32 %) die Prüfungen selbst durch entsprechend ausgebildete Mitarbeiter selbst durch. Fast ein [...]

Neue Betriebssicherheitsverordnung gilt ab 01.06.

Veröffentlicht von Carsten Heine (Carsten Heine) am 1. Juni 2015 um 4:55

Noch vor einem Jahr zeichnete sich der ganz große Wurf ab: die ‚alte‘ Betriebssicherheitsverordnung, immerhin schon aus dem Jahre 2002, sollte durch eine umfassend modernisierte Neufassung inklusive Umbenennung in Arbeitsmittel- und Anlagensicherheitsverordnung (ArbMittV) ersetzt werden. Letzten Endes kam dann aber doch alles anders als gedacht und erwartet. Die im Sommer letzten Jahres von der Bundesregierung [...]

Leitern und Tritte: sicherer Halt auf dem Weg nach oben

Veröffentlicht von Anna-Lena Kröger (Anna-Lena Kröger) am 28. Oktober 2014 um 2:13

In der Eile mal schnell was vom Regal gehoben, die Glühbirne ausgetauscht oder den Türrahmen neben der Treppe gestrichen: Wenn es schnell gehen soll, wird der Umgang mit Leitern und Tritten oft unüberlegt nebenher getätigt und man verfällt leicht in Routinearbeit. Warum  auch nicht, passiert ist einem selbst ja noch nie etwas. Schnell werden dann [...]

DIN EN 15635: Regelmäßige Prüfungen sind das A und O

Veröffentlicht von Carsten Heine (Carsten Heine) am 24. Juni 2013 um 8:34

Das Lager ist in vielen Betrieben ein Unfallschwerpunkt. Mal abgesehen von möglichen Personen- und Materialschäden können solche Unfälle zu Produktionsproblemen und damit zu Lieferausfällen führen. Auch der Kostendruck ist in der Regel hoch – die Fläche muss optimal genutzt werden, die Regaleinrichtungen werden mit so wenig Material wie möglich konstruiert. Dadurch fehlen statische Reserven und [...]

Tipp zur Gefährdungsbeurteilung für elektrische Gefährdungen

Veröffentlicht von Susanne Lötzsch (Susanne Lötzsch) am 27. April 2011 um 1:03

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat ihre Loseblattsammlung „Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung“ erstmals aktualisiert. Der Ratgeber kann kostenlos heruntergeladen werden. Aufgrund neuer Technischer Regelwerke und Vorschriften der Unfallversicherungsträger wurden folgende Themen über elektrische Gefährdungen überarbeitet: Kapitel 2.1 „Elektrischer Schlag und Störlichtbogen” Kapitel 2.2 „Statische Elektrizität”  

Frauenhofer-Institut: neuartiges Überwachungssystem für Lagersicherheit

Veröffentlicht von Susanne Lötzsch (Susanne Lötzsch) am 19. April 2011 um 8:43

Forscher des Frauenhofer-Instituts haben ein Frühwarnsystem entwickelt, das die Stabilität von Hochregalen überwacht und die Lagersicherheit verbessert.

5 Tipps für die Prüfung von Arbeitsmitteln gemäß Betriebssicherheitsverordnung

Veröffentlicht von Susanne Lötzsch (Susanne Lötzsch) am 29. November 2010 um 12:15

Solange eine Maschine oder eine Anlage in Ihrem Betrieb eingesetzt wird, müssen Sie gewährleisten, dass sie sicher benutzt werden kann. Dafür ist es jedoch notwendig, dass das Arbeitsmittel regelmäßig kontrolliert wird. Dies ist in der  Betriebssicherheitsverordnung und in vielen weiteren technischen Vorschriften (beispielsweise TRBS oder DIN EN 15635) geregelt. Nutzen Sie diese Tipps und Hinweise [...]

Betriebssicherheitsverordnung – Anforderungen an Betriebsmittel

Veröffentlicht von Susanne Lötzsch (Susanne Lötzsch) am 29. November 2010 um 12:10

Welche Gefahren können von einem Bleistiftanspitzer ausgehen? Vom Tacker? Gut, da kann ich mir schon eher vorstellen, dass ich mich verletzen könnte… Computer? Ja, da gibt es auch Kabel, über die ich stolpern könnte. Gefahrenquellen, die es an Büroarbeitsplätzen gibt, sind sicherlich überschaubar. Anders ist es, wenn ich an handwerkliche Tätigkeiten, Fertigungstechniken, Logistikbereiche etc. denke. [...]

Betriebssicherheitsverordnung – Arbeitsschutz ist Chefsache!

Veröffentlicht von Susanne Lötzsch (Susanne Lötzsch) am 29. November 2010 um 12:05

Kennen Sie den Spruch? „Der Fisch fängt am Kopf an zu stinken!” Um das zu verhindern, hat der Gesetzgeber klar festgelegt: Für den Arbeitsschutz ist der Arbeitgeber verantwortlich. Ein wichtiges Instrument dafür ist die Gefährdungsbeurteilung. Sie müssen laut Arbeitsschutzgesetz (§ 5) und Betriebssicherheitsverordnung (§ 3) im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung die Maßnahmen für das sichere Bereitstellen [...]