Schlagwort-Archiv

Warum Sie Brandschutzeinrichtungen lückenlos kennzeichnen sollten

Veröffentlicht am 10. November 2016 von Jörg Vieregge (Jörg Vieregge)

Ob die Standorte von Brandschutz.-.einrichtungen wie Feuerlöschern immer mit dem passenden Brandschutzschild zu kennzeichnen sind, ist in der Praxis umstritten. Der Abschnitt 5.2.3 der Arbeitsstättenregel (ASR) A 2.2 steht meiner Meinung nach im Widerspruch zu den Anforderungen nach Kennzeichnung durch Brandschutzzeichen der ASR A 1.3. So heißt es in der ASR A2.2, dass der Arbeitgeber [...]

20 Jahre Arbeitsschutzgesetz und Gefährdungsbeurteilung

Veröffentlicht am 9. August 2016 von Carsten Heine (Carsten Heine)

Ein runder Geburtstag ist immer ein guter Zeitpunkt, um zurückzublicken und ein Zwischenfazit zu ziehen: Vor 20 Jahren im Jahr 1996 trat das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) in Kraft. Es setzte die europäische Arbeitsschutz-Richtlinie 89/391 EWG in nationales Recht um und sorgte für ein Umdenken in Sachen Arbeitssicherheit in deutschen Betrieben: mehr Eigenverantwortung, weniger exakte Regelungen, Ausrichtung [...]

Änderungen, Ergänzungen und zwei Neuzugänge bei den Arbeitsstättenregeln

Veröffentlicht am 12. September 2013 von Carsten Heine (Carsten Heine)

Der September bringt einige Neuerungen bei den Arbeitsstättenregeln (ASR) mit sich. Neben zwei neuen ASR wurden weitere ASR geändert oder ergänzt. Wir haben das Wesentliche für Sie hier zusammengefasst. Ergänzung: ASR V3a.2 Barrierefreie Gestaltung von Arbeitsstätten Die ASR wurde um den Anhang „Ergänzende Anforderungen zur ASR A3.4/3 „Sicherheitsbeleuchtung, optische Sicherheitsleitsysteme“ ergänzt. Es gilt das das [...]

Anwendung Technischer Regeln für Arbeitsstätten

Veröffentlicht am 6. September 2010 von Susanne Lötzsch (Susanne Lötzsch)

Da sind sie wieder: ASR A1.3 oder BGV A8 – zwei Regelwerke für einen Regelungsbereich… Die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung wird von drei Institutionen (BAuA, BG und DIN) geregelt. Für wen gelten nun welche Vorschriften?