Schlagwort-Archiv

Ausrutschen und Stolpern als Schwerpunkte des Unfallgeschehens – neue ASR A1.5/1,2 für sichere Fußböden

Veröffentlicht am 5. November 2013 von Carsten Heine (Carsten Heine)

Stolpern, Stürzen und Ausrutschen zählen zu den häufigsten Unfallursachen in deutschen aber auch in europäischen Betrieben. Die Folgen sind oft schwerwiegend – für die Betroffenen aber auch für die Betriebe. Im Februar hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) eine neue Arbeitsstättenregel veröffentlicht. Die ASR A1.5/1,2 „Fußböden“ konkretisiert den § 3 der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) [...]