Anstoß zum ersten Braunschweiger Kroschke-Cup!

Impression vom Kroschke-Cup 2016

Am letzten Freitag im Februar war es endlich soweit und der erste Braunschweiger Kroschke-Cup wurde angepfiffen. Pünktlich um 18:45 Uhr begann in der Braunschweiger KICK OFF Soccerarena die Begrüßung der Teilnehmer und der Zuschauer. Ab 19:00 Uhr spielten die teilnehmenden Betriebssportmannschaften in zwei Gruppen in Platzierungsspielen gegeneinander, bevor am Ende die Kämmer-Schule das Finale für sich entscheiden konnte. Das Team der Barmer GEK konnte den zweiten Platz erreichen und lag damit direkt vor der drittplatzierten Mannschaft von Kroschke. Doch auch die weiteren Betriebssportmannschaften konnten sich über viele spannende Spiele freuen. Mit dabei waren Mannschaften folgender Betriebe: Helmholtz-Zentrum, Hochbauamt, Braunschweigische Maschinenbauanstalt, Barmer GEK, Brauerei Wolters, Jägermeister, Kämmer-Schule und Kroschke als Gastgeber.

Neben spannenden Fußballspielen und einer großartigen Stimmung gab es noch einen weiteren Grund für gute Laune, denn auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Mit leckeren Nudelgerichten und knackigem Salat war für jeden etwas dabei! So konnte am Abend jeder glücklich die Heimreise antreten, als der erste Kroschke-Cup um 22:45 Uhr offiziell beendet wurde.

Und noch eine weitere frohe Botschaft zum Schluss: Schon nächstes Jahr soll dieser rundum gelungene Event wiederholt werden. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich bei den etwa 150 Teilnehmern und Besuchern für ihre Teilnahme bedanken. Vielen Dank auch an Herrn Kroschke für seine freundliche Unterstützung. Wir hoffen Sie hatten genauso viel Spaß wie wir. Bis nächstes Jahr!

Schlagworte: , , ,

Kommentar schreiben

*