Jetzt bewerben – Kroschke Stiftung verleiht Förderpreis

Schirmherrin Bettina Wulff; Foto: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Interessenten können sich ab sofort um den Kroschke Förderpreis „Beispielhafte Hilfe für kranke Kinder“ bewerben.

Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert. Die Jury kann außerdem Anerkennungspreise vergeben, dann wird das Preisgeld aufgeteilt. Schirmherrin ist Bettina Wulff, Ehefrau des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff.

Bewerben können sich:

  • Eltern-Selbsthilfegruppen
  • Initiativen oder Einrichtungen des Gesundheitswesens

Interessenten sollten sich beispielhaft für die Belange chronisch kranker und behinderter Kinder einsetzen oder in besonderer Weise präventiv tätig sein.

Dabei gilt, dass

  • beispielhafte Formen der Hilfe für betroffene Kinder bekannt werden und mehr Nachahmung erfahren,
  • ein Bewusstsein geschaffen wird, wie viel Glück und Zufriedenheit das Engagement Ehrenamtlicher den betroffenen Kindern und Jugendlichen vermitteln kann,
  • diejenigen, die sich für kranke und behinderte Kinder engagieren, bestätigt und bestärkt werden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich, letzter Einsendetermin ist Dienstag, 15. Mai 2012 (Datum des Poststempels).

Der Preis wird am Freitag, 9. November 2012, in Braunschweig vergeben.

Weitere Informationen über den Förderpreis finden Sie unter www.kinderstiftung.de.

 

Haben Sie Fragen? Wir informieren Sie gern.

Kroschke Stiftung für Kinder, Telefon 0531/318-490 oder info@kinderstiftung.de

Spendenkonto

Volksbank eG Braunschweig-Wolfsburg (BLZ 269 910 66)

Konto 615 3828 000

Schlagworte: ,

Kommentar schreiben

*